Dr. med. Uwe Buss

Internist, Pneumologe,

Schlafmediziner

 


Schwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie der Erkrankungen der Atemwege, des Brustraumes und des Rippenfells
  • Asthma, chronische Bronchitis, Lungenemphysem
  • Tumore der Lunge und des Rippenfells, allergische Erkrankungen der Atemwege
  • Diagnostik schlafbezogener Atmungsstörungen, Schlaf- und Durchschlafstörungen
  • Schlafapnoe und Heimbeatmung
  • Ultraschalldiagnostik
  • Kardiopulmonale Funktionsdiagnostik


Studium

  • Ruhr-Universität Bochum (1981-83)
  • Universität-GH Essen (1983-1988)

Promotion

  • Titel: Prostaglandinwirkungen auf die gastrointestinale Motilität, Magensäure- und Pankreassekretion.

Stationen der internistischen Ausbildung

  • Innere Abteilung und Röntgenabteilung des Klinikum Niederberg, Velbert
  • Rheumatologische Abteilung des St-Josef Krankenhauses Essen Werden
  • im Laufe der Ausbildung langjährige Tätigkeit als Notarzt im Rettungsdienst, sowohl in Essen, als auch in Velbert.
  • Pneumologische Abteilung der Kliniken-Essen-Mitte
    • Seit Juli 1998 Funktionsoberarzt der Abteilung
    • Seit Februar 2001 Oberarzt der Abteilung für Pneumologie
    • Allergologie und Schlafmedizin seit Juli 2003.

Mitgliedschaft in

  • der deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • der deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP)
  • der deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin und Schlafforschung (DGSM)
  • der Arbeitsgemeinschaft für angewandte Schlafmedizin (AFAS).  

Nach oben

Dr. med. Martin Kratz

Internist, Gastroenterologe, Ernährungsmediziner

 

Studium

Heinrich-Heine Universität, Düsseldorf 1990-96

Promotion

Titel: Primärer Hyperparathyreoidismus-Eine Verlaufsbeobachtung an              300 Patienten, 1998

Stationen der internistischen Ausbildung:

  • Klinik für Innere Medizin am Marien-Hospital, Düsseldorf 1996 - 2005
  • Klinik für Angiologie und Diabetologie in den Kliniken Maria-Hilf, Mönchengladbach als Oberarzt 2006 - 2007
  • 2002: Facharzt für Innere Medizin     
  • 2004: Ernährungsmedizin
  • 2006: Schwerpunkt Gastroenterologie

Mitgliedschaften in:

  • dem Berufsverband Deutscher Internisten (BDI)

Nach oben